Rebalancing  
Rebalancing oben What is the body? That shadow of a shadow of your love, that somehow contains the whole universe.

Jelaluddin Rumi

 

Warum Rebalancing?
Rebalancing will Menschen über den Körper tiefer mit sich selber in Kontakt bringen und sie unterstützen, ihr natürliches Gleichgewicht zwischen „Innen und Aussen“ wieder zu finden (Re-balancing).

Im Körper sind alle angenehmen wie auch traumatischen Erlebnisse gespeichert. Unsere dadurch geprägten geistigen Einstellungen, Glaubenssätze und Verhaltensmuster drücken sich deshalb auch in unserer Körperhaltung aus.

Rebalancing befreit den Körper allmählich von alten, einengenden Haltungsmustern, die früher zwar notwendigen Schutz waren, jetzt aber oft unsere Beweglichkeit behindern. Es wird Energie freigesetzt, die mehr Lebendigkeit, Kreativität und innere Klarheit ermöglicht.

Wir entdecken den Körper als Freund und Ratgeber für diese Reise zu höherer Bewusstheit, Wohlbefinden, Selbstachtung und Entspannung.

Bauch  
Rebalancing arbeitet mit einer Verbindung von:
  • Tiefer Bindegewebsmassage
    Durch festen, aber behutsamen Druck und mit Dehnungen wird an den Muskeln und am Bindegewebe gearbeitet.

  • Gelenksmobilisation
    Durch sanfte, rhythmische Manipulation einzelner Körperteile können Muskeln und Bindegewebe im Gelenkbereich entspannt werden.

  • Schulung des Körperbewusstseins
    Erst wenn neue Haltungen und Veränderungen ganz bewusst wahrgenommen und eventuell durch Übungen unterstützt werden, kann unsere Körper sie dauerhaft integrieren.

  • Atemarbeit
    Da
    gewohnheitsmässige, flache Atmung unsere Lebendigkeit und unseren Energiefluss stark einschränken, ist die Arbeit mit dem Atem ein wichtiger Bestandteil von Rebalancing.

Wirkungen von Rebalancing:
- Befreit von einengenden Körperhaltungen und emotionalen Spannungen
- Gibt der Atmung mehr Raum
- Erhöht das allgemeine Wohlbefinden
- Erleichtert bestimmte akute und chronische Schmerzen, vor allem im 
  Bereich der Wirbelsäule
- Bewirkt ein natürliches Aufrechtsein des Körpers
- Fördert das intuitive Verstehen zwischen körperlichen Haltungsmustern
  und inneren Einstellungen
- Führt zu mehr Bewusstheit und Lebendigkeit
- Ermöglicht tiefe Entspannung
- Verhilft zu mehr Wertschätzung und Liebe für den eigenen Körper

Fuss  

Die Behandlung
Eine Rebalancing-Behandlung dauert 1 1/2 Stunden und kostet Fr. 130.-, Barzahlung.

Sie ist auf die persönliche Geschichte und die momentane Lebenssituation jedes und jeder Einzelnen abgestimmt.
Damit die Behandlung nachhaltig wirken kann, ist eine Serie von 10-15 Sitzungen empfehlenswert.

Die Zusatzversicherungen vieler Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten.

Mehr Angaben zu meiner Praxis finden Sie unter Portrait.